Hapag-Lloyd Cruises verbannt Schweröl von einigen Schiffen

veröffentlicht

  • 0
Schornstein eines Kreuzfahrtschiffes - © Foto: Carmen Jaspersen
Der Naturschutzbund »Nabu« macht schon lange auf die hohe Belastung durch Schiffsabgase aufmerksam. (© Foto: Carmen Jaspersen)

Die Hamburger Reederei Hapag-Lloyd setzt künftig auf umweltfreundlicheres Marine Gasöl: Ein altes und zwei sich im Bau befindliche Expeditionsschiffe sollen mit dem Treibstoff fahren.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!