Footballer "White Hawks" präsentieren sich

Oliver König

  • 0
Football: "White Hawks" - "Ravens" - © Oliver König
Football: "White Hawks" - "Ravens" (© Oliver König)

Lage-Kachtenhausen. Mit einer gelungenen Präsentation haben die Footballer der TuS Kachtenhausen „White Hawks" auf sich aufmerksam gemacht. Nach einem viertägigen Trainingscamp am Haferbach folgte am Sonntagnachmittag gleich eine Art Testspiel gegen die Krefel „Ravens". Hier studierten die Teams unter anderem ihre Spielzüge ein. Die Gäste waren mit insgesamt 80 Leuten angereist.

„Wir wollen unsere Sportart näher bringen. Deshalb spielt das Ergebnis auch eine untergeordnete Rolle", sagte Marcus Falke, Presseprecher der „White Hawks", schon vor dem ersten Anpfiff. Rund 100 Mitglieder haben die TuS-Footballer inzwischen. „Wir sind hier mit offenen Armen empfangen worden. Interessierte sind weiter willkommen", so Marcus Falke.

Fotostrecke: Football: "White Hawks" - "Ravens"

Auf dem mit Yards-Linien komplett markierten Feld, nur die Tore müssen noch erhöht werden, begegnete Kachtenhausen dem Team aus Krefeld auf Augenhöhe. Marcus Falke: „Ein toller Einstand, wir haben mit einem Unentschieden das Spiel beendet." Im April 2018 wird es dann so richtig ernst, dann soll der offizielle Spielbetrieb aufgenommen werden.

Video auf YouTube

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!