SV Werl-Aspe tritt gegen Hans-Sarpei-Team an

Sebastian Lucas

  • 0
- © Wikipedia/DerHans04
Hans Sarpei (© Wikipedia/DerHans04)

Bad Salzuflen/Werl-Aspe. Social-Media-Star, Let's Dance-Sieger und Ex-Bundesligaprofi Hans Sarpei (40) kommt am Wochenende nach Ostwestfalen. Er ist mit seiner TV-Show "Hans Sarpei - das T steht für Coach" beim FT Dützen aus Minden zu Gast. Den Abschluss seines Gastspiels beim Fußball-Bezirksligisten bildet die Partie beim SV Werl-Aspe am Sonntag ab 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Aspe.

In dem TV-Format kommt der Ex-Profi zu einem Amateurverein und leitet in seiner witzigen Art und Weise das Training. Insgesamt gab es schon drei Staffeln mit dem gebürtigen Ghanaer. Im Zuge der vierten Staffel begleitet Hans Sarpei am Wochenende FT Dützen und legt dort im Training Hand an.

Mit am Start ist auch Kult-Trainer und Feuerwehrmann Peter Neururer. „Für die Truppe ist es etwas ganz Besonderes, für mich als Trainer nicht unbedingt", sagt Carsten Schulze vom SV Werl-Aspe im Vorfeld des Punktspiels am Sonntag. Er fügt aber an: „Die Sendung finde ich witzig." Für 10 Uhr haben sich Kamerateams von Sport1 in Aspe angekündigt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!