Aufsteiger Ahmsen stark, TBV II dreht auf

Sebastian Lucas

  • 0
Trainer des TBV Lemgo II: Ivan (links) und "Co" Robert Maros. - © Sebastian Lucas(LZ)
Trainer des TBV Lemgo II: Ivan (links) und "Co" Robert Maros. (© Sebastian Lucas(LZ))

Lemgo. Dreifach gepunktet haben in der Fußball-Kreisliga A Lemgo am Donnerstagabend TBV Lemgo II (6:1 gegen Laßbruch-Silixen), TuS Ahmsen (5:1 gegen Lüdenhausen) und VfL Lüerdissen (3:1 in Lipperreihe). Der TBV II hielt damit den Kontakt zur Spitze, der TuS Ahmsen buchte den sechsten Erfolg in Reihe.

TuS Ahmsen – TuS Lüdenhausen 5:1. Richtig rund läuft es beim Aufsteiger. Obmann Lothar Köhnemann: „Zu Beginn der Saison waren wir zu grün hinter den Ohren, aus den Fehlern haben wir gelernt." Speziell im ersten Abschnitt spielte Ahmsen groß auf, erst nach einer Stunde wehrte sich der Gast. Tore: 1:0 (5.) und 2:0 (21.) Jörn Seifert, 3:0 (35.) Sören Seifert, 4:0 (51.) per Eigentor, 5:0 (54.) Brünger, 5:1 (65.) Patrick Strate per Elfer.

TBV Lemgo II – FC Laßbruch-Silixen 6:1. TBV-Trainer Ivan Maros: „Wir haben dominiert und schönen Fußball geboten." Schon nach 25 Minuten stand es 5:1, drei Tore gingen auf das Konto von Julian Diedrich, der länger gefehlt hatte. Tore: 1:0 (6.) Diedrich, 2:0 (12.) Özmen, 3:0 (13.) Sompare, 3:1 (15.) Schneider, 4:1 (21.) und 5:1 (25.) Diedrich, 6:1 (67.) Wolf.

TuS Lipperreihe – VfL Lüerdissen 1:3. Die Gäste überzeugten mit ihrer Routine, Lipperreihe war nur nach Standards gefährlich. Jan Ehlert ließ noch Möglichkeiten für die Gäste aus. Tore: 0:1 (20.) Bailis, 0:2 (54.) Krüger, 0:3 (65.) Ehlert, 1:3 (66.) Vormbrock.

In der Kreisliga B, Gruppe 1, gewann SG Kalldorf durch einen Mayer-Treffer (85.) 3:2 gegen FCU Kalletal. In der Gruppe 2 spielten: TSG Holzhausen-Sylbach – SV Wüsten 3:0, TuS Asemissen III – TuS Bexterhagen 3:4 (zweimal Wöhler für die Gäste).

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!