Auktion: Ralph Ruthes Einhorn-Schokolade bringt 2.040 Euro

Nadine Uphoff

  • 0
Die Einhorn-Schokoladen-Auktion von Ralph Ruthe auf ebay. - © Screenshot: ebay
Die Einhorn-Schokoladen-Auktion von Ralph Ruthe auf ebay. (© Screenshot: ebay)

Bielefeld. Wahnsinn: Für 2.040 Euro ist die Einhorn-Schokolade vom Bielefelder Cartoonisten Ralph Ruthe am Dienstagmittag über den virtuellen Tresen gegangen. Ruthe will das Geld spenden.

Er hatte die berühmte "Ritter Sport"-Schokolade der Sorte "Einhorn" geschenkt bekommen, aber "hasst" laut Auktionsbild Himbeeren - daher die Idee. Der Erlös soll dem Kinderhospiz Bethel zugutekommen. Am Dienstag, 23. November stellte Ruthe die Auktion ein. Noch am selben Abend standt sie schon bei etwa 1.100 Euro.

Über Nacht war das Gebot zwischenzeitlich auf fast 12.000 Euro gestiegen, diese Summe verschwand jedoch wieder.

Hier geht's zur abgelaufenen Auktion auf ebay.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!