Heute

Immer wieder ziehen dichte Wolken über uns hinweg, zum Teil ist es auch neblig-trüb. Nur hier und da zeigt sich die Sonne. Vereinzelt kann es etwas Nieselregen geben. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 14 und 17 Grad. Der Wind weht schwach aus Nord bis Nordost.

Biowetter

Erkältungskrankheiten sind zurzeit wieder häufig anzutreffen, und Wetterfühlige leiden verstärkt unter Kopfschmerzen. Auch Herz-Kreislauf-Patienten müssen sich auf Beschwerden einstellen. Asthmatiker und Personen mit chronischer Bronchitis müssen ebenfalls mit vermehrten Beschwerden rechnen.

Pollenprognose

Ambrosia- und Wegerichpollen fliegen kaum noch, andere Pollen lassen sich nicht mehr in der Luft feststellen. Pollenallergiker können überall tief durchatmen.