Dienstag, 30.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


09.04.2010
Geschichte der Lippischen Landes-Zeitung
Älteste Tageszeitung in NRW


Die Lippische Landes-Zeitung kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, ist dabei aber auch immer am Puls der Zeit.

Die Erfolgsgeschichte der LZ reicht zurück bis ins Jahr 1767, als die Geburtsstunde der LZ in Form der erstmaligen Herausgabe der "Lippischen Intelligenzblätter" schlug. Heute ist daraus nicht nur die älteste Tageszeitung in NRW geworden, sondern auch eine Lokalzeitung, die sich Lippe und seinen Menschen in besonderer Weise verpflichtet fühlt. Mit einer Auflage von über 43.500 Exemplaren erreicht die LZ heute rund 148.000 Leser* - und über das Internet noch weitaus mehr. Rund 120 Menschen arbeiten bei der LZ, dazu kommen ca. 500 Boten.

*Quelle: Media-Analyse 2010


Chronologie

1767
"Lippische Intelligenzblätter": Die älteste Tageszeitung Lippes und Vorgänger der LZ erscheint.

1842
Aus den "Lippischen Intelligenzblättern" entsteht das "Regierungs- und Anzeigenblatt". Neuer Verlagsort ist Detmold.

1878
Die "Lippische Landes-Zeitung" ersetzt das "Regierungs- und Anzeigenblatt".

1936 - 1945
Die LZ wurde während der Zeit des Nationalsozialismus gleichgeschaltet und ging unter dem Druck der so genannten "Reichspressekammer" in die "Lippische Staats-Zeitung" auf.

1947
Neuanfang mit dem Druckereibesitzer Hermann Bösmann aus Kleve in Detmold.

1949
Am 19. November 1949 erscheint die erste Lippische Landes-Zeitung nach dem Krieg.

1997
Neu errichtetes MEDIEN CENTUM GIESDORF in Jerxen-Orbke.

2009
60 Jahre LZ nach dem Krieg



Anzeige

Kontakt
Noch Fragen?
Unser Kundenservice
hilft Ihnen gerne weiter!
Service-Telefon: 05231-911 333

Montag - Donnerstag: 6:30 - 17:00 Uhr
Freitag: 6:30 Uhr - 16:00 Uhr
Samstag: 7:00 Uhr - 12:00 Uhr

E-Mail an den Kundenservice


Service
Zahlen und Fakten zur LZ

4.500 Anzeigenseiten und rund 8.500 redaktionelle Seiten, davon 4.500 Lokalseiten werden pro Jahr veröffentlicht.

Rund 13 Millionen Zeitungen werden pro Jahr
von LZ-Boten ausgeliefert.

350 kg Farbe benötigt die LZ für den Druck einer Samstagsausgabe.

27.000 Zeitungen werden in einer Stunde gedruckt.

7,5 Zeitungen werden pro Sekunde gedruckt.

18 Tonnen Papier werden für den Druck einer Samstagsausgabe benötigt.

Zirka 60.000 Eintrittskarten im Jahr für Lippe,
OWL und ganz Deutschland, für Sport, Musik und Comedy werden über die LZ verkauft.