Neue Ausstellungen: Kunstverein Oerlinghausen will im positiven Sinne provozieren

Karin Prignitz

  • 0
Isolde Müller-Borchert, die Vorsitzende des Kunstvereins Oerlinghausen, der künstlerische Leiter Andreas Beaugrand und Kassiererin Steffi Pierel (v. l.) halten die druckfrischen Programmflyer in Händen. Hinter ihnen ist eine Auswahl an Jahresgaben zu sehen. Foto: Karin Prignitz - © Karin Prignitz
Isolde Müller-Borchert, die Vorsitzende des Kunstvereins Oerlinghausen, der künstlerische Leiter Andreas Beaugrand und Kassiererin Steffi Pierel (v. l.) halten die druckfrischen Programmflyer in Händen. Hinter ihnen ist eine Auswahl an Jahresgaben zu sehen. Foto: Karin Prignitz (© Karin Prignitz)

Der Kunstverein Oerlinghausen zeigt im kommenden Jahr Arbeiten von sechs Künstlern.
Erstmals werden Wolfgang Troschke und Tochter Jana gemeinsam ausstellen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!