Künstler verlegen ihr Programm ins Netz - Streamingtipps am Dienstag

Yvonne Glandien

  • 0
Kulturevents im Netz sollen die Zeiten ohne öffentliche Veranstaltungen überbrücken. - © Symbolfoto: Pixabay
Kulturevents im Netz sollen die Zeiten ohne öffentliche Veranstaltungen überbrücken. (© Symbolfoto: Pixabay)
Die Lese-Tour mit Autorin Jasmin Schreiber ist gecancelt worden. So wie auch etliche Konzerte, Vorträge und Veranstaltungen aller Art. Schreiber hat einen Weg für sich gefunden, dennoch ihr Publikum zu erreichen: In Livestreams liest sie aus ihrem Debütroman "Marianengraben", der nächste Lesestream ist für Freitag geplant. Zu genau diesem Prinzip greifen weltweit viele Künstler, die so dazu beitragen, Menschen in Zeiten der sozialen Isolierung die Zeit zu Hause zu versüßen.

Das gibt's heute im Netz zu sehen.

Wohnzimmer-Party zum St. Patrick's Day

Zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren werden die irisch-amerikanischen Punk-Rocker der Dropkick Murphys nicht zum St. Patrick's Day vor Tausenden Fans auftreten. Stattdessen gibt die Band ein Konzert ohne Publikum in Boston, das weltweit kostenfrei ins Netz übertragen wird. Der Stream beginnt nach deutscher Zeit um Mitternacht.

Tägliches Hauskonzert vom Star-Pianisten

Der Pianist Igor Levit hat es als einer der ersten vorgemacht: er streamt täglich ein Konzert auf Twitter und Instagram - auch heute wird er sein Hauskonzert aus Berlin übertragen.

Katzenkrimi Live

Autor und Poetry-Slammer Fabian Navarro aus Warstein liest ab 20 Uhr auf Twitch aus seinem Katzenkrimi "Mietz Marple - Der letzte Prank".

Staatsoper im Netz

Die Wiener Staatsoper zeigt täglich eines ihrer Konzerte. Dabei kann dieses Online-Programm mit wenigen Ausnahmen sogar dem ursprünglich geplanten Spielplan folgen. Die Streams beginnen um 19 Uhr bzw. 17 Uhr MEZ (Die Walküre, Siegfried, Götterdämmerung) und sind jeweils für 24 Stunden verfügbar. Die Übertragung gibt's auf www.staatsoperlive.com 

Comedy live auf Facebook

Die Event-Planer von Pop Up Comedy zeigen heute Abend auf Facebook eine Liveshow. Dabei sein werden Ausbilder Schmidt und David Werker. Los geht's um 19.30 Uhr.

Noch mehr Comedy

Auch Comedian Marcus Barth gibt Live-Shows im Netz. das Motto: "Stay the F*ck Home". Zu Gast ist heute der Bielefelder Comic-Zeichner Ralph Ruthe. Die Show läuft um 19 Uhr auf Barths Instagram-Kanal: @markus.barth

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Heute 19 Uhr: Ruthe kommt!

Ein Beitrag geteilt von Markus Barth (@markus.barth) am

Unterhaltung für Kinder

Die WDR-Journalistin Damla Hekimoğlu hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit ihren Lesungen die Jüngsten zu erreichen. Ihr Livestream soll täglich um 10 Uhr auf ihrem Youtube-Kanal laufen, die erste Folge lief heute. Das Thema: Janosch!

Sammelbecken für Autoren

Der Podcast "Meine Lesung" lädt ab heute Autoren zu Livelesungen auf seinem Instagram-Kanal ein. Wer der erste Autor sein wird, ist noch eine Überraschung. Autoren können sich aber für die weiteren Tage melden.

Reisen nach Portugal

Die Möglichkeiten des Netzes haben auch den Detmolder Dr. Hans-Joachim Keil auf eine schöne Idee gebracht. Da das öffentliche Leben still steht, bietet er seine angekündigten Vorträge kostenlos auf seiner Facebook-Seite online an. Keil startet mit seinem digitalen Ausflug „Reisen nach Portugal", der eigentlich am Mittwoch in der VHS in Lage stattfinden sollte und abgesagt wurde. Sein nächstes Online-Thema: die kommunale Neugliederung in Heiligenkirchen und Berlebeck vor 50 Jahren.

Information
Unter dem Twitter-Hashtag #flattenthecurve berichten Nutzer und Künstler über Maßnahmen, die sie ergreifen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu vermindern.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!