Das Landestheater Detmold fährt wieder hoch

Sven Koch

  • 0
Als Wiederaufnahmen gibt es unter anderem „Aida" (Ji-Woon Kim und Megan Marie Hart – wobei Megan Marie Hart das Landestheater Detmold verlassen wird).  - © Landestheater Detmold/Birgit Hupfeld/A.T. Schaefer
Als Wiederaufnahmen gibt es unter anderem „Aida" (Ji-Woon Kim und Megan Marie Hart – wobei Megan Marie Hart das Landestheater Detmold verlassen wird).  (© Landestheater Detmold/Birgit Hupfeld/A.T. Schaefer)

Die Bühne stellt die neue Spielzeit 20/21 vor, die am 13. August beginnt. Es gibt jede Menge Premieren – und die Hoffnung, dass Corona keine Rolle spielt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!