Fanfare für’s Geburtstagskind: HfM feiert 75-jähriges Bestehen

Thomas Krügler

  • 0
Schmetternde Fanfare. Die hfmBrass unter Leitung von Norbert Sterz begrüßt die Gäste mit der Fanfare der Wiener Philharmoniker von Richard Strauss im Foyer des Konzerthauses. - © Thomas Krügler
Schmetternde Fanfare. Die hfmBrass unter Leitung von Norbert Sterz begrüßt die Gäste mit der Fanfare der Wiener Philharmoniker von Richard Strauss im Foyer des Konzerthauses. (© Thomas Krügler)

Zum ihrem 75-jährigen Bestehen heimst die Hochschule für Musik in Detmold viel Lob ein. Ministerin Isabel Pfeiffer-Pönsgen gratuliert und bringt die Zusage über 360.000 Euro mit.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.