Im Detmolder Residenzschloss tobt das Schlossfestival - inklusive Gespenst

Joline Heller

  • 0
Lebendige Lesung mit Musik zum Auftakt des Schlossfestivals: Kerstin Klinder, Alexandra Riemann, André Lassen, Meike Hoßbach und Katharina Otte (von links). - © Joline Heller
Lebendige Lesung mit Musik zum Auftakt des Schlossfestivals: Kerstin Klinder, Alexandra Riemann, André Lassen, Meike Hoßbach und Katharina Otte (von links). (© Joline Heller)

Im Detmolder Residenzschloss geht es noch bis Sonntag hoch her. Samstagabend ist "Herzpanik" angesagt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.