Musik im Mondschein begeistert in Bergkirchen

Hajo Gärtner

  • 0
Vor großem Publikum präsentierten „Take Four“ jazzige Variationen von „Suspicious Minds“ (Elvis Presley) bis „Route 66“ (Rolling Stones). Von links: Michael Wächter (Bass), Matthias Kämper (E-Piano), Astrid Berenguer (Gesang, Saxophon) und Winni Axmann (Drums). - © Hajo Gärtner
Vor großem Publikum präsentierten „Take Four“ jazzige Variationen von „Suspicious Minds“ (Elvis Presley) bis „Route 66“ (Rolling Stones). Von links: Michael Wächter (Bass), Matthias Kämper (E-Piano), Astrid Berenguer (Gesang, Saxophon) und Winni Axmann (Drums). (© Hajo Gärtner)

Das Ensemble „Take Four“ entzündet ein musikalisches Feuerwerk. 500 Zuhörer lauschten dem vielgestaltigen Klangbild von Rock, Pop, Soul und Funk.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.