Premiere der Komödie "Die bessere Hälfte" am Landestheater

Klug gesetzte Gags

veröffentlicht

Szenischer Höhepunkt: Das Abendessen von William Featherstone (Philipp Weggler), Teresa Phillips (Marianne Thies) und Mary Featherstone (Renate Regel, von links).
Szenischer Höhepunkt: Das Abendessen von William Featherstone (Philipp Weggler), Teresa Phillips (Marianne Thies) und Mary Featherstone (Renate Regel, von links). (© Foto: Landestheater/Hörnschemeyer)

Detmold. Aufführung mit Pfiff: Oliver Haffner hat am Freitagabend die von Alan Ayckbourn verfasste Komödie "Die bessere Hälfte" in rasantem Tempo auf die Bühne des Landestheaters gebracht. Darin geht es um zwei Paare, von denen jeweils einer den anderen betrügt.  Höhepunkt der Inszenierung ist das simultan ablaufende Abendessen, bei dem die Ess- und Trinkgewohnheiten der verschiedenen Gesellschaftsschichten aufs Korn genommen werden. Das Publikum spendete der gelungenen Aufführung viel Beifall.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.