Ganz im Sinne der Wiederverwertung: Freise Recycling in Augustdorf

Axel Bürger

  • 0
Bergeweise: Der Gewerbemüll wird nach der Anlieferung vorsortiert, hier schiebt ein Radlader ihn in die Halle von Freise in Augustdorf. - © Axel Bürger
Bergeweise: Der Gewerbemüll wird nach der Anlieferung vorsortiert, hier schiebt ein Radlader ihn in die Halle von Freise in Augustdorf. (© Axel Bürger)

Freise Recycling in Augustdorf trennt auf 70.000 Quadratmetern Gewerbeabfall von Hand und mit modernen Maschinen. 1000 Mulden sind im Umlauf. Unternehmen und Privathaushalte entsorgen so ihren Müll

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!