Quartiersbüro am Dören wird gut angenommen

Nadine Uphoff

  • 0
Im Quartiersbüro am Dören kümmern sich (von links) Selva Yoksulabakan, Lamiae Asilem und Maria Ravariu um die Sorgen und Probleme der Bürger. - © Nadine Uphoff
Im Quartiersbüro am Dören kümmern sich (von links) Selva Yoksulabakan, Lamiae Asilem und Maria Ravariu um die Sorgen und Probleme der Bürger. (© Nadine Uphoff)

Seit Juli gibt es für die Bürger in der Siedlung am Dören eine Anlaufstelle, wenn sie Probleme oder Sorgen haben. Die ersten Erfahrungen sind durchweg positiv.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!