Augustdorf
Augustdorf weiter an der Inzidenz-Spitze - Rund 20 Prozent waren bereits infiziert
| von Nadine Uphoff

Aus dem Rathaus gibt es Dank für die Zusammenarbeit zwischen Kommune und Kreis. - © Archivfoto: Nadine Uphoff
Aus dem Rathaus gibt es Dank für die Zusammenarbeit zwischen Kommune und Kreis. (© Archivfoto: Nadine Uphoff)

Bürger aus Augustdorf und dem gesamten Kreisgebiet melden sich bei der Gemeinde und der Kreisverwaltung, da sie mit Sorge die Vielzahl infizierter Personen beobachten.


Der Kreis sagt dazu: Die Gemeinde kontrolliere die Einhaltung der Coronaschutzverordnung und auch der 2G- und 3G-Regelungen für Glaubensgemeinschaften, die der Kreis Lippe mit einer Allgemeinverfügung angeordnet hat.

Der kommunale Ordnungsdienst kontrolliere die Einhaltung der Quarantänebedingungen und überprüfe auch im ÖPNV 3G-Nachweise. Bei den Kontrollen der Augustdorfer Glaubensgemeinschaften konnten demnach keine Verstöße festgestellt werden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare