Siebenjähriger stürzt nach Kollision mit Auto

Yvonne Glandien

  • 0
Die Polizei im Einsatz. - © Symbolbild: Pixabay
Die Polizei im Einsatz. (© Symbolbild: Pixabay)

Augustdorf. Ein Kind ist beim Fahrradfahren mit einer Autotür kollidiert und dabei verletzt worden. Zu dem Unfall auf der Pivitsheider Straße kam es am Freitagnachmittag, als ein 58-Jähriger mit seinem Auto entgegen der Fahrtrichtung in eine Parklücke fuhr.

Laut Polizei übersah er beim Öffnen der Fahrertür das siebenjährige Kind, das gerade mit seinem Fahrrad vorbeifuhr. Die Autotür schlug gegen das Kind, welches dabei zu Fall kam. "Glücklicherweise verletzte sich der Radfahrer dabei nur leicht an der Schulter", heißt es im Polizeibericht.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare