Schützen setzen auf neuen Vorstand

Katrin Kantelberg

  • 0
Neues Führungsduo: Fred Meier (links) und Detlef Bollhöfer im Schießstand. Die Anlage ist gerade auf den neuesten Stand der Technik gebracht worden. Im Hintergrund trainieren die Bogenschützen. - © Kantelberg
Neues Führungsduo: Fred Meier (links) und Detlef Bollhöfer im Schießstand. Die Anlage ist gerade auf den neuesten Stand der Technik gebracht worden. Im Hintergrund trainieren die Bogenschützen. (© Kantelberg)

Bad Salzuflen. Einer der ältesten Vereine Bad Salzuflen hat sich neu aufgestellt. Die Schützengesellschaft Bad Salzuflen von 1567 hat den kompletten Vorstand ausgetauscht.

Mit Detlef Bollhöfer als Bataillonskommandeur und Fred Meier als Vorsitzenden führen zwei lang verdiente Schützen die Gesellschaft künftig an. Ziel ist es, in den kommenden Jahren neue Mitglieder vor allem unter den jüngeren Leuten zu werben.

Dafür setzt die Führungscrew auf sportliche Veranstaltungen, soziale Netzwerke und verstärkte Jugendarbeit. Für die Zusammenarbeit mit der Stadt hoffen die Verantwortlichen vor allem, bei künftigen Schützenfesten auf dem Salzhof einen Kompromiss beim erlaubten Lärm-Pegel zu finden.

Mehr am Dienstag in Ihrer LZ

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!