Wieder mehrere Einbrüche in Salzuflen

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolfoto Pixabay
(© Symbolfoto Pixabay)

Bad Salzuflen. Diebe haben zum Jahresende einige Einfamilienhäuser ausgeraubt und aus einem Verbrauchermarkt Feuerwerkskörper gestohlen.

Bislang unbekannte Täter brachen den Lagercontainer eines Verbrauchermarktes an der Uferstraße am Wochenende aufgebrochen. Sie entwendeten laut Mitteilung der Polizei darin gelagerte Feuerwerkskörper.
Einbrüche in Einfamilienhäuser

In diverse Einfamilienhäuser ist im Laufe des Sonntags eingebrochen worden. Unter anderem versuchten die Täter in Häuser in der Sauerbruchstraße, in der Waldemeinestraße und im Steinweg einzudringen. Laut Mitteilung der Polizei hebelten sie ein Fenster und verschiedene Türen auf und durchwühlten Schränke nach Diebesgut. Was gestohlen wurde, steht derzeit noch nicht fest, heißt es. Darüber hinaus wurde in der Straße Unter den Buchen erfolglos versucht, eine Hauseingangstür aufzuhebeln.

Hinweise zu den Dieben nimmt die Polizei in Bad Salzuflen unter der Telefonnummer 05222-98180 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!