Neue Ideen für das "Haus" in Holzhausen

Sven Kienscherf

  • 0
Zukunfts-Ideen: (von links) Jan Leike, Jean-Pascal Sura, Caroline Junker, André Pöttker, Michael Wehmeier machen sich Gedanken um das Gebäude. - © Sven Kienscherf
Zukunfts-Ideen: (von links) Jan Leike, Jean-Pascal Sura, Caroline Junker, André Pöttker, Michael Wehmeier machen sich Gedanken um das Gebäude. (© Sven Kienscherf)

Das traditionsreiche Denkmal soll zum Dorfmittelpunkt werden. Der Trägerverein hat viele Vorschläge, wie das Gebäude umgestaltet werden kann.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!