Salzufler Riedhotel will zurück zu alten Glanzzeiten

Alexandra Schaller

  • 0
Frischer Wind: Inhaberin Nonna Jakobi mit ihrem Koch Oleg Porotikow im neu gestalteten Restaurantbereich des Riedhotels. Porotikow präsentiert eines seiner aufwendig angerichteten Desserts. - © Alexandra Schaller
Frischer Wind: Inhaberin Nonna Jakobi mit ihrem Koch Oleg Porotikow im neu gestalteten Restaurantbereich des Riedhotels. Porotikow präsentiert eines seiner aufwendig angerichteten Desserts. (© Alexandra Schaller)

Nach zweijähriger Pause hat das Restaurant im Riedhotel wieder geöffnet. Betreiberin Nonna Jakobi hat einen sechsstelligen Betrag in das Objekt investiert und einen Moskauer Spitzenkoch engagiert.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!