Fachkräftemangel: Die Generation Z braucht mehr Entertainment

Raphael Bartling

  • 0
Gibt Tipps: Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt rät Unternehmen, die Generation Z kreativ zu umwerben. - © Raphael Bartling
Gibt Tipps: Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt rät Unternehmen, die Generation Z kreativ zu umwerben. (© Raphael Bartling)

Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt stellt in Bad Salzuflen Strategien vor, um junge Mitarbeiter zu gewinnen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!