Einbrecher klingelt in Bad Salzuflen an der Haustür

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
  3. Einbrecher
- © Symbolbild: Pixabay
Einbruch (© Symbolbild: Pixabay)

Bad Salzuflen. Ist der Bewohner wohl zu Hause? Diese Frage muss sich wohl ein potenzieller Einbrecher am Dienstag in Bad Salzuflen gestellt haben. Ein Unbekannter hat gegen 16.40 Uhr an der Haustür einer Doppelhaushälfte in der Heinrich-Drake-Siedlung geklingelt. Da der Bewohner den Mann an der Tür nicht kannte, öffnete er die Haustür trotz mehrfachen Klingelns nicht.

Kurze Zeit später erschien der Mann laut Polizeibericht an der Terrassentür und wollte offensichtlich gerade damit beginnen, diese gewaltsam zu öffnen. Als sich der Bewohner bemerkbar machte, flüchtete der Einbrecher.

Der Täter ist etwa 25 Jahre alt, wirkte gepflegt, hat dunkle Haare und einen Bart, schreibt die Polizei im Pressebericht. Zur Tatzeit trug er eine braune Lederjacke, ein weißes T-Shirt, eine blaue Jeans und Handschuhe.

Die Polizei vermutete, dass der Mann noch an weiteren Haustüren - möglicherweise unter einem Vorwand - vorstellig geworden sein könnte.  Hinweise nimmt die Polizei unter 05231-6090 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!