Tatort Friedhof: Wenn die Toten bestohlen werden

Alexandra Schaller

  • 0
Peter Wosnitza vor dem Grab seiner Eltern auf dem Funekefriedhof. Die Platten sind leer: Dort stand das gestohlene Gesteck. - © Alexandra Schaller
Peter Wosnitza vor dem Grab seiner Eltern auf dem Funekefriedhof. Die Platten sind leer: Dort stand das gestohlene Gesteck. (© Alexandra Schaller)

Immer wieder kommt es auf den Friedhöfen im Stadtgebiet zu Diebstählen. Die Täter nehmen Gestecke, Pflanzen oder sogar ganze Grabsteine mit. Die Polizei rät auch bei Kleinigkeiten zur Anzeige

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!