Stadtwerke Bad Salzuflen bohren 200 Meter tief in die Erde

Till Sadlowski

  • 0
An der Bohrstelle für den neuen Brunnen an der Korl-Biegemann-Straße in Retzen herrscht große Betriebsamkei. - © Till Sadlowski
An der Bohrstelle für den neuen Brunnen an der Korl-Biegemann-Straße in Retzen herrscht große Betriebsamkei. (© Till Sadlowski)

In Retzen wollen die Stadtwerke Bad Salzuflen einen neuen Brunnen bauen, um die Wasserversorgung der Stadt weiter abzusichern. Die Testbohrung hat begonnen. Bis das Wasser tatsächlich fließt, kann es aber noch eine Weile dauern.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!