Ordnungsdienst soll Gedränge auf Markt in Bad Salzuflen unterbinden

Thomas Reineke

  • 2
  1. Schlagwörter:
  2. Markt
  3. Bad Salzuflen
So ist es richtig: Kunde Hans-Jürgen Schulz wartet auf dem Salzhof vor dem Stand des Meierhofs aus Leopoldshöhe in gehörigem Abstand, bis er an der Reihe ist und von Jan Möller (mit Mundschutz) mit frischen Eiern versorgt werden kann. Foto: Thomas Reineke - © Thomas Reineke
So ist es richtig: Kunde Hans-Jürgen Schulz wartet auf dem Salzhof vor dem Stand des Meierhofs aus Leopoldshöhe in gehörigem Abstand, bis er an der Reihe ist und von Jan Möller (mit Mundschutz) mit frischen Eiern versorgt werden kann. Foto: Thomas Reineke (© Thomas Reineke)

Trotz eindringlicher Appelle werden auf dem Salzhof am Samstag die aktuellen Abstandsregeln oft nicht eingehalten. Die Standbetreiber reagieren und schließen auch eine Besucherbeschränkung nicht aus.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

2 Kommentare
2 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!