Alevitisches Gemeindehaus in Bad Salzuflen soll Anfang 2021 fertig werden

Sven Kienscherf

  • 0
Aydin Tokdemir (links) und Bülent Yilmaz sitzen an einem Tisch im großen Gemeindesaal. Sie legen die Hand aufs Herz – ein traditioneller alevitischer Gruß. Noch fehlen in dem Raum die Deko-Elemente.  - © Sven Kienscherf
Aydin Tokdemir (links) und Bülent Yilmaz sitzen an einem Tisch im großen Gemeindesaal. Sie legen die Hand aufs Herz – ein traditioneller alevitischer Gruß. Noch fehlen in dem Raum die Deko-Elemente.  (© Sven Kienscherf)

Der Alevitische Kulturverein will sein Gebäude an der Herforder Straße im kommenden Jahr offiziell einweihen. Es fehlen noch Ausstattungen für Büros und Teppiche für den Gebetsraum.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!