Hundebesitzer vertreibt Diebe beim Gassigehen in Holzhausen

veröffentlicht

  • 0
Die Diebe sind auf der Flucht. - © dpa
Die Diebe sind auf der Flucht. (© dpa)

Bad Salzuflen-Holzhausen. Weil er mit seinem Hund am späten Freitagabend noch einmal eine Runde gedreht hat, hat ein Zeuge offenbar den Diebstahl von fünf Gasflaschen verhindert. Der Hundehalter war gegen 23.45 Uhr am Louis-Uekermann-Weg in Holzhausen unterwegs, als er besagte Gasflaschen bemerkte, die abholbereit an der Straße standen. Im selben Moment flüchteten zwei Unbekannte Hals über Kopf ohne Diebesgut mit einem Kleinwagen in Richtung Alt-Holzhauser-Straße.

Wie die Polizei später herausfand, hatten die beiden dunkel gekleideten Männer zuvor den Zaun eines Firmengeländes beschädigt und die fünf Gasflaschen von dem Grundstück getragen. Bei dem Fluchtwagen handelt es sich vermutlich um einen dunklen Peugeot 106, teilt die Polizei mit. Sie erhofft sich weitere Hinweise unter der Teleonnummer 05222-98180.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!