Fünf Autos bei Nacht aufgebrochen - Täter machen Beute

veröffentlicht

  • 0
Die Polizei sucht nach Zeugen. - © Symbolbild:Pixabay
Die Polizei sucht nach Zeugen. (© Symbolbild:Pixabay)

Bad Salzuflen. Gleich fünf BMWs sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Stadtgebiet aufgebrochen worden. In der Kolberger Straße, Glogauer Straße, Lehmkuhlstraße und in der Wasserfuhr machten die Täter Beute in Form von Navigationsgeräten oder Lenkrädern.

In der Paulinenstraße wurde nur die Scheibe eines Wagens beschädigt, gestohlen wurde nichts. Die Polizei vermutet, dass die Täter eventuell gestört wurden.

Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge nahe der Tatorte bemerkt hat oder weitere Hinweise zu den Aufbrüchen geben kann, kann das Kriminalkommissariat 2 unter der Telefonnummer 05231-6090 kontaktieren.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare