Ladendieb schubst Lidl-Mitarbeiterin in der Hoffmannstraße und flüchtet

veröffentlicht

  • 0
Die Polizei sucht noch nach dem Dieb. - © Bernhard Preuß
Die Polizei sucht noch nach dem Dieb. (© Bernhard Preuß)

Bad Salzuflen. Donnerstagabend hat ein bislang nicht identifizierter Dieb Waren im Lidl-Markt in der Hoffmannstraße gestohlen. Eine 23-jährige Mitarbeiterin des Marktes hatte den Täter gegen 18.15 Uhr beobachtet und wollte ihn noch im Geschäft aufhalten. Der Mann schubste die 23-Jährige beiseite und flüchtete in Richtung der Bahnhofstraße. Die Mitarbeiterin blieb unverletzt. Was der Dieb gestohlen hat, steht noch nicht fest. Der Täter ist nach der Zeugenbeschreibung zwischen 20-30 Jahre alt. Er war komplett schwarz gekleidet und trug einen Mund-Nase-Schutz. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Bad Salzuflen unter der Rufnummer 05222-98180 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare