Ziel des 14. Blutespende-Marathons ist ein neuer Lebensretter-Rekord

Thomas Reineke

  • 0
Laden zum Blutspende-Marathon ein (von links): Christian Keller vom Sponsor Volksbank, Stadtsportverbandsvorsitzender Andreas Woite, Petra Harms (Sponsor Stadtwerke), stellvertretende Bürgermeisterin Beate Hoffmann-Hildebrand, Ralf Fuhrmann (Sponsor Sparkasse Lemgo) und Matthias Schalk (DRK Bad Salzuflen). - © Thomas Reineke
Laden zum Blutspende-Marathon ein (von links): Christian Keller vom Sponsor Volksbank, Stadtsportverbandsvorsitzender Andreas Woite, Petra Harms (Sponsor Stadtwerke), stellvertretende Bürgermeisterin Beate Hoffmann-Hildebrand, Ralf Fuhrmann (Sponsor Sparkasse Lemgo) und Matthias Schalk (DRK Bad Salzuflen). (© Thomas Reineke)

Der Blutspende-Marathon findet an drei Tagen im September im DRK-Zentrum an der Heldmanstraße statt. Jeder Teilnehmer sammelt Punkte für einen Verein.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.