Polizei sucht Taschendieb aus Bad Salzuflen

veröffentlicht

  • 1
- © Symbolbild: dpa
Blaulicht (© Symbolbild: dpa)

Bad Salzuflen. Ein Mann hat einer 84-jährigen Dame die EC-Karte aus dem Portemonnaie geklaut und damit Geld abgehoben. Die Polizei fahndet nun mit einem Foto nach dem Dieb.

Der Mann habe die Frau am Montag, den 6. September vor der Sparkasse am Herforder Tor angesprochen und behauptet, sie habe einen Geldschein verloren, heißt es in einer Pressemittelung der Polizei.

Karte geklaut und Geld abgehoben

Der Mann habe ihr daraufhin den Schein überreicht und gab vor, beim Einsortieren in die Geldbörse zu helfen. Dabei stahl er laut Polizei unbemerkt die EC-Karte der Frau und hob kurz darauf mit der Karte Bargeld von ihrem Konto ab.

Am Geldautomaten wurde der Tatverdächtige laut Polizei zwischen 10.05 Uhr und 10.10 Uhr gefilmt. Mit diesen Bilder hoffen die Beamten den Dieb zu finden. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat unter 05261 9330 entgegen.

Der Mann hat laut Polizei dunkle Schuhe, eine blaue Hose, ein blaues Hemd, eine graue Jacke sowie Sonnenbrille, Basecap und einen Mund-Nasenschutz getragen. Seine Figur sei kräftig.

Diesen Mann sucht die Polizei. - © Polizei
Diesen Mann sucht die Polizei. (© Polizei)

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare