Mehrere Autos aufgebrochen

veröffentlicht

  • 0
Ein Einsatzwagen der Polizei. - © Symbolbild: Pixabay
Ein Einsatzwagen der Polizei. (© Symbolbild: Pixabay)

Bad Salzuflen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Diebe drei Fahrzeuge aufgebrochen.

In der Baumstraße schlugen die Täter die Seitenscheibe eines BMWs ein. Beute machten sie hier laut Polizei keine. In der Parkstraße gingen die Diebe einen Mercedes an. Auch hier schlugen sie die Seitenscheibe ein. Aus dem Fahrzeug stahlen sie einen geringen Bargeldbetrag.

Wie die Täter den BMW X5 in der Von-Stauffenberg-Straße knackten, steht noch nicht fest. Aus dem Wagen stahlen sie das Navigationsgerät sowie das Lenkrad. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 5500 Euro.

Hinweise zu den Diebstählen nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter 05231-6090 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare