In der Salzufler Kläranlage hängt die 6,5-Tonnen-Schnecke am Haken

Alexandra Schaller

  • 0
Ralph Schilling (links) und Dieter Ristein besprechen das weitere Vorgehen. Im Hintergrund das Schneckenpumpwerk der Flockungsfiltrationsanlage. - © Alexandra Schaller
Ralph Schilling (links) und Dieter Ristein besprechen das weitere Vorgehen. Im Hintergrund das Schneckenpumpwerk der Flockungsfiltrationsanlage. (© Alexandra Schaller)

Für rund 700.000 Euro sind diese Woche die notwendigen Sanierungsarbeiten am Schneckenpumpwerk der Flockungsfiltrationsanlage auf der Kläranlage gestartet.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.