Unfall auf der Schötmarschen Straße

veröffentlicht

  • 0
Ein Einsatzwagen der Polizei. - © Symbolbild: Pixabay
Ein Einsatzwagen der Polizei. (© Symbolbild: Pixabay)

Bad Salzuflen. Am Mittwochmorgen ist eine 17-Jährige mit ihrem Motorroller auf der Schötmarschen Straße Richtung Lockhauser Straße unterwegs gewesen, als sie mit einem Auto kollidierte. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Der 30-jährige Autofahrer wollte gegen 7.40 Uhr mit seinem Renault Twingo aus der Einmündung Kriegerheide nach links auf die Schötmarsche Straße einbiegen und prallte dabei mit der vorfahrtsberechtigten Rollerfahrerin zusammen. Die 17-Jährige wurde leicht verletzt. Der Sachschaden liegt bei etwa 2500 Euro. Zeugenhinweise zum Unfallverlauf nimmt das Verkehrskommissariat telefonisch unter 05231-6090 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare