Unbekannter rammt Fiat und verschwindet

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild: Pixabay
Blaulicht (© Symbolbild: Pixabay)

Bad Salzuflen-Wüsten. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hat am Sonntag einen geparkten Fiat 500 beschädigt. Dabei entstand laut der Polizei ein geschätzter Sachschaden in Höhe von
rund 5000 Euro. Der unbekannte Täter machte sich aus dem Staub.

Die Besitzerin des Fiats hatte ihren Wagen auf dem Parkplatz des Evangelischen Stifts zu Wüsten in der Langenbergstraße abgestellt. Die gesamte rechte Fahrzeugseite ist laut Polizeibericht zerkratzt und verbeult, so dass auch das verursachende Fahrzeug einen Schaden aufweisen müsste. Wer Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bitte unter Tel. (05231) 6090 beim Verkehrskommissariat.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare