Ein breiter Korridor für schnelle Züge quer durch die Kurstadt

Thomas Reineke

  • 7
Ein ICE ist auf einer Schnellbahntrasse unterwegs. Hier kann der Zug bis zu 300 Stundenkilometer erreichen. - © Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben
Ein ICE ist auf einer Schnellbahntrasse unterwegs. Hier kann der Zug bis zu 300 Stundenkilometer erreichen. (© Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben)

Die Deutsche Bahn AG arbeitet weiter an der Planung für eine neue ICE-Trasse zwischen Bielefeld und Hannover. Die Stadt informiert über den Zwischenstand. Richtig spannend dürfte es im kommenden Jahr werden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.