In Schötmar gibt es jetzt Bibliotheken unter freiem Himmel

Thomas Reineke

  • 0
Sie weihen den Bücherschrank beim „Kaffee am Tor“ ein (von links): Melissa Parlapanos vom Quartiersmanagement Schötmar, Buchregalpatin Ursula Hanke sowie die Initiatorin des Projekts, Gisela Burkhardt. - © Quartiersmanagement Schötmar
Sie weihen den Bücherschrank beim „Kaffee am Tor“ ein (von links): Melissa Parlapanos vom Quartiersmanagement Schötmar, Buchregalpatin Ursula Hanke sowie die Initiatorin des Projekts, Gisela Burkhardt. (© Quartiersmanagement Schötmar)

Das Quartiersmanagement für den Ortsteil finanziert offene Bücherschränke. Einer steht an an der Oerlinghauser Straße, ein anderer an der Neuen Straße. Und es können noch mehr kreative Ideen umgesetzt werden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.