„Ein Smarthome soll Arbeit abnehmen und nicht zusätzliche machen“

veröffentlicht

  • 4
Christoph Fanenbruck hat die Smarthome-Schaltfläche von seinem Handy auf einen großen Bildschirm gespiegelt. - © Thomas Reineke
Christoph Fanenbruck hat die Smarthome-Schaltfläche von seinem Handy auf einen großen Bildschirm gespiegelt. (© Thomas Reineke)

Experte Christoph Fanenbruck erklärt, was es mit der Vernetzung von Geräten im Haus auf sich hat und wie die Technik arbeitet.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.