So bereitet sich Ninka auf eine mögliche Gasrationierung vor

Sven Kienscherf

  • 0
Dr. Johann-Peter Wulf (links) und Klaus Henning Wulf stehen in der Produktionshalle von Ninka an der Benzstraße in Bad Salzuflen. Foto: Sven Kienscherf - © Sven Kienscherf
Dr. Johann-Peter Wulf (links) und Klaus Henning Wulf stehen in der Produktionshalle von Ninka an der Benzstraße in Bad Salzuflen. Foto: Sven Kienscherf (© Sven Kienscherf)

Die Ninka-Geschäftsführer Klaus Henning Wulf und Johann-Peter Wulf sprechen im Interview über den unternehmenseigenen Notfallplan Gas und über ihre Erwartungen an die Bundesregierung.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.