Ärger mit der Müllabfuhr: Barntruper wollen Tonnen nicht weiter rollen

Sylvia Frevert

  • 2
Die Gartenstraßen-Anwohner Jürgen Nolde (links) und Wim ten Asbroek ärgern sich über Probleme mit der Abfuhr der grauen, grünen und blauen Mülltonne. Sie wollen notfalls auch vor das Verwaltungsgericht ziehen. - © Sylvia Frevert
Die Gartenstraßen-Anwohner Jürgen Nolde (links) und Wim ten Asbroek ärgern sich über Probleme mit der Abfuhr der grauen, grünen und blauen Mülltonne. Sie wollen notfalls auch vor das Verwaltungsgericht ziehen. (© Sylvia Frevert)

Bewohner der Gartenstraße ärgern sich über "PreZero": Der Wagen fährt nicht mehr in ihre Straße. Während das Unternehmen Sicherheitsgründe anführt, erwägen die Anwohner eine Klage vor dem Verwaltungsgericht.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.