Die Rote Kuhle in Barntrup ist dicht

Sylvia Frevert

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Bauarbeiten
  3. Rote Kuhle
Straßenbauarbeiten im Bereich Rote Kuhle in Barntrup - © Sylvia Frevert
Straßenbauarbeiten im Bereich Rote Kuhle in Barntrup (© Sylvia Frevert)

Barntrup-Selbeck. Seit gut einer Woche ist die Landesstraße 758 im Bereich Rote Kuhle auf einer Länge von etwa einem Kilometer voll gesperrt. Zunächst ist der alte Asphalt abgefräst worden – in den Kurven wurde an den Rändern der Straße Rasengitterpflaster neu verlegt. Seit Wochenbeginn wird der neue Asphalt aufgetragen. Voraussichtlich Ende der Woche soll alles fertig sein. Der Verkehr soll kommende Woche auch wieder fließen. Die Bausumme beläuft sich auf 200.000 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!