Fünf Barntruper Vereine erhalten Gelder

veröffentlicht

  • 0
Peter Werpup leitet das Lipperland-Orchester, das auf dieser Aufnahme aus dem vergangenen Jahr vor dem Vereinsheim Odeon in Alverdissen spielt. 1988 hatte der Verein das Haus erworben. Die Nebenkosten für das Heim, aber vor allem auch die Ausbildung der Jugendlichen bedeuten laufende Ausgaben. - © Lisa Hilker
Peter Werpup leitet das Lipperland-Orchester, das auf dieser Aufnahme aus dem vergangenen Jahr vor dem Vereinsheim Odeon in Alverdissen spielt. 1988 hatte der Verein das Haus erworben. Die Nebenkosten für das Heim, aber vor allem auch die Ausbildung der Jugendlichen bedeuten laufende Ausgaben. (© Lisa Hilker)

5000 Euro Ehrenamtspauschale der Stadt Barntrup gehen an vier Musikkapellen und die Tafel. Für fast alle ist die Zuwendung willkommen, aber ein Tropfen auf dem heißen Stein. Keine Auftritte, Einnahmen, gespendeten Lebensmittel – die Lage ist für alle Spendenempfänger dramatisch.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.