Mit viel Kreativität hält der KOMM-Verein Kontakt zu den Jugendlichen

Jens Rademacher

  • 0
Kerstin Brinkmann (von links), Uwe Fauck und Veronika Kranz vom Barntruper KOMM-Verein sind zurzeit die einzigen im Jugendzentrum. Mit Basteltüten und per Videokonferenz halten sie aber Kontakt mit den Kindern und Jugendlichen. - © Jens Rademacher
Kerstin Brinkmann (von links), Uwe Fauck und Veronika Kranz vom Barntruper KOMM-Verein sind zurzeit die einzigen im Jugendzentrum. Mit Basteltüten und per Videokonferenz halten sie aber Kontakt mit den Kindern und Jugendlichen. (© Jens Rademacher)

Mit kreativen Methoden halten die Mitarbeiter des Barntruper KOMM-Vereins den Kontakt mit den jungen Leuten. Für Kinder und Eltern haben sich die wöchentlichen Basteltüten zum Renner entwickelt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.