Männer plündern Supermarkt-Kasse

veröffentlicht

  • 0
Ein Einsatzwagen der Polizei. - © Symbolbild: Pixabay
Ein Einsatzwagen der Polizei. (© Symbolbild: Pixabay)

Barntrup. Während einer der Täter den Kassierer des Supermarktes abgelenkt hat, hat der zweite das Geld aus der Kasse genommen. Die Tat ereignete sich am Dienstagabend in der Alverdisser Straße.

Die beiden Männer hielten sich zwischen 20.35 und 20.40 Uhr im Supermarkt auf. Erst als sie den Laden wieder verlassen hatten, bemerkte der Kassierer, dass Geld in einer vierstelligen Höhe fehlte. Einer der Täter ist etwa 165 cm groß, 30 bis 35 Jahre alt, trägt einen Dreitagebart, hat dunkle Haare und eine Tätowierung am Hals. Zur Tatzeit trug er eine dunkelblaue Jacke. Der andere soll laut Polizeibericht ein ähnliches Erscheinungsbild haben. Allerdings hat er eine Dauerwellen-ähnliche Frisur.

Zeugen, die am Dienstagabend im Bereich des Supermarktes etwas Auffälliges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Tel. (05222) 98180 zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare