So ließe sich alternatives Wohnen auch in Blomberg verwirklichen

Heike Kreienmeier

  • 0
Gutes Beispiel: Der Pöstenhof in Lemgo wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. In diesem Wohnprojekt leben 46 Erwachsene und 17 Kinder und Jugendliche zwischen vier und 80 Jahren (Stand Juli 2018). - © Wohnbau Lemgo
Gutes Beispiel: Der Pöstenhof in Lemgo wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. In diesem Wohnprojekt leben 46 Erwachsene und 17 Kinder und Jugendliche zwischen vier und 80 Jahren (Stand Juli 2018). (© Wohnbau Lemgo)

Architektin Martina Buhl informiert in Blomberg über alternative Wohnformen und wie man sie auch in der Nelkenstadt verwirklichen könnte.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!