Von Stelenanlage bis Urnen-Rasengrab: Neue Bestattungsformen sind gefragt

Silke Buhrmester

  • 0
Nur noch zwei alte Gräber gibt es auf dem Areal hinter der Engelfigur. Die beeinträchtigen die Friedhofsplanung aber nicht. Auf der Fläche entstehen halbanonyme Rasengräber, Rasengräber mit Gedenkplatten und eine Urnen-Stelenanlage mit 24 Kammern. - © Silke Buhrmester
Nur noch zwei alte Gräber gibt es auf dem Areal hinter der Engelfigur. Die beeinträchtigen die Friedhofsplanung aber nicht. Auf der Fläche entstehen halbanonyme Rasengräber, Rasengräber mit Gedenkplatten und eine Urnen-Stelenanlage mit 24 Kammern. (© Silke Buhrmester)

Auf dem Friedhof in der Blomberger Kernstadt beginnen nächste Woche die Arbeiten auf einem großen Areal gegenüber der Kapelle. Das Angebot wird erweitert.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!