Das Blomberger Gymnasium rüstet technisch auf

Michaela Weiße

  • 0
Erik Friesen (von links), Henry Isbrecht, Linea Hinder und Carlotta Koch arbeiten im Mathe-Unterricht nicht nur mit ihren Taschenrechnern, sondern auch die iPads kommen zum Einsatz. Mathelehrer Ralph Volz (links) und Schulleiter Michael Hanke schauen ihnen dabei über die Schulter. - © Michaela Weiße(LZ)
Erik Friesen (von links), Henry Isbrecht, Linea Hinder und Carlotta Koch arbeiten im Mathe-Unterricht nicht nur mit ihren Taschenrechnern, sondern auch die iPads kommen zum Einsatz. Mathelehrer Ralph Volz (links) und Schulleiter Michael Hanke schauen ihnen dabei über die Schulter. (© Michaela Weiße(LZ))

Die Blomberger Schule hat die Weiterentwicklung der Digitalisierung im Fokus. Außerdem ist sie erneut mit dem Prädikat „MINT-freundlich“ ausgezeichnet worden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!