Workshops im Wasserschloss: E-Musik, Outfitness, Makramée

Anja Imig

  • 0
Beim Makramée-Workshop können Teilnehmer Schlüsselanhänger und Blumenampeln herstellen. - © Pixabay
Beim Makramée-Workshop können Teilnehmer Schlüsselanhänger und Blumenampeln herstellen. (© Pixabay)

Blomberg-Reelkirchen. Das Wasserschloss Reelkirchen bietet an den kommenden Wochenenden Workshops an, die für jedermann geeignet sind. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei.

Los geht es laut Pressemitteilung des einladenden Vereins Wasserschloss Reelkirchen am Samstag, 28. Mai, mit einem Schnupperkurs „Elektronische Musik“. Teilnehmer lernen Ableton Live, eine Drum Machine und verschiedene Synthesizer kennen und erarbeiten ein gemeinsames Stück. Der Kurs findet von 13 bis 16 Uhr statt. Am Samstag, 4. Juni, heißt es „Outdoor Fitness“: Von 15 bis 17 Uhr wird mit dem eigenen Körper gearbeitet, aber auch einige Hilfsmittel wie Bänder und Gewichte kommen zum Einsatz.

Am Samstag, 11. Juni, können Intreressierte von 13 bis 17 Uhr Möglichkeiten der Aerial Acrobatik und des Pole Dance ausprobieren. Fachkundige Anleiter zeigen einfache Figuren an der Pole, am Aerial Silk und am Ring. Am Samstag, 18. Juni, von 11 bis 14 Uhr kann man verschiedene Virtual Reality Brillen und diverse Anwendungen ausprobieren. Abschließend gibt es am 16. Juli von 14 bis 16 Uhr noch einen Makramée-Workshop. Teilnehmer erlernen einfache Techniken des Knotens und können Schlüsselanhänger und Blumenampeln herstellen.

Anmeldungen und weitere Infos zu den Workshops per E-Mail: moderner_fuenfkampf@web.de

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare